STEIGTEC bietet variable Steigtechnik-Lösungen für Ihre Sicherheit

STEIGTEC ist ein alteingesessenes Fachunternehmen für Steigtechnik und ein Spezialist für Fluchttreppen- und Steigleiter-Systeme. Seit mehr als 40 Jahren sind wir in zuverlässiger Partner von öffentlichen und privaten Bauherren, Architekten, Verwaltungen und Privatpersonen. Zu unserem Leistungsangebot gehören die Beratung, Planung und Ausführung von Steigtechnik-Lösungen. Hierzu zählen vor allem ortsfeste Steigleitern jeglicher Bauart und für jeden Einsatzzweck, Treppenanlagen und insbesondere Notleitern für den zweiten Rettungsweg wie unsere ausklappbare JOMY-Leiter.

Sie benötigen eine ausklappbare Notleiter für den zweiten Rettungsweg? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Unsere erfahrenen Fachleute finden garantiert auch für Ihre individuelle Situation die optimale, wirtschaftliche Lösung. Gerne setzten wir diese unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Wünsche um. Bei uns werden Sie mit Sicherheit gut beraten!

Als STEIGTEC-Kunde profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

Alle von uns angebotenen Produkte sind in höchster Qualität gefertigt. Darüber hinaus entsprechen sie immer den nach Einsatzzweck und Örtlichkeit jeweils unterschiedlichen geltenden Vorschriften und Normen.

Wir fertigen unsere Steigleiter- und Treppenanlagen aus Aluminium. Dies garantiert Ihnen eine absolute Wartungs- und Korrosionsfreiheit und eine nachhaltige Funktionssicherheit bei einem geringen Eigengewicht des Materials.

Neben der Beratung, Planung und Ausführung bieten wir Ihnen auch eine Sicherheitsprüfung und Instandsetzung bestehender Steigleiter- und Treppenanlagen an.

Sicherheit, die klappt: die ausklappbare JOMY-Leiter

Sicherheit, die klappt bieten wir Ihnen mit unserer JOMY-Leiter, einer ausklappbaren Notleiter für den zweiten Rettungsweg. Unsere JOMY-Leiter ist ausgesprochen variabel einsetzbar. Sie findet Anwendung als zweiter Rettungsweg, als Anleitermöglichkeit für die Feuerwehr oder auch als eine zusätzliche Sicherheitseinrichtung innerhalb und außerhalb von Gebäuden. Als Arbeitsleiter für Reinigungs-, Wartungs-, Instandhaltungs- oder Reparaturarbeiten sowie als Ausstiegshilfe kann die JOMY-Leiter ebenfalls genutzt werden.

Darüber hinaus kann die JOMY-Leiter optional mit einem zusätzlichen Fallschutz-System gemäß EN 353-1 ausgerüstet werden. Dieses Fallschutz-System besteht aus einer Fallschutzschiene, die an der JOMY-Leiter befestigt wird, und einem sogenannten Läufer, der im Fall eines Absturzes selbstständig blockiert.

JOMY-Leiter: variabel einsetzbar – auch als Notleiter für den zweiten Rettungsweg

An den Einstiegsstellen (Fluchtfenster, Balkone usw.) der JOMY-Leiter ist ein Handhebel angebracht, nach dessen Betätigung die Leiter sekundenschnell in ihrer Gesamtlänge aus einem Kastenprofil mit einem Querschnitt von nur 10 x 11 cm ausklappt. Auf Wunsch geht es mit einer speziellen Schnellentriegelung, zum Beispiel für die Feuerwehr, noch schneller. Darüber hinaus wird der direkte Einstieg in die JOMY-Leiter durch senkrecht zur Fassade ausfallende Sprossen sowie ein parallel zur Fassade ausklappbares zusätzliches Seitengeländer erleichtert.

Unsere aus Aluminium aufgebaute JOMY-Leiter ist modular aufgebaut, was praktisch jede erforderliche Leiterlänge ermöglicht. Die JOMY-Leiter bietet außerdem Schutz gegen Benutzung durch Unbefugte und stört durch ihre Bauart nicht die Ästhetik der Gebäudefassade.

Auf Wunsch ist die JOMY-Leiter in jedem beliebigen Farbton lieferbar.